Über uns

Über uns

Gärtnermeister Reinhard Sperr
Reinhard Sperr

Die Liebe zur Natur und den Pflanzen wurde Reinhard Sperr in die Wiege gelegt. Aufgewachsen auf dem elterlichen Bauernhof in Oberhofen am Irrsee experimentierte er bereits als kleiner Junge mit verschiedenen Pflanzensorten und deren Nachzucht.

So wurden bereits sehr früh die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft von Reinhard Sperr als selbständiger Gärtnermeister gestellt und so löste er 2000 den Gewerbeschein.

Seit 2005 beschäftigt sich Reinhard Sperr intensiv mit dem Thema Energiepflanzen die jeden Landwirt zum Energiewirt machen können! Fasziniert von der Tatsache mit Energiepflanzen einen Teil zur Lösung der künftigen Energiefrage beantworten zu können, beschloss er sich auf dieses Thema zu spezialisieren – mit Erfolg!

Eines dieser Energiegräser ist Miscanthus x giganteus - das Riesenchinaschilf oder auch Elefantengras genannt. Schon nach wenigen Jahren entpuppte es sich auch als äußert beliebt bei GartenbesitzerInnen. So entstand ein Onlineshop mit dieser Sorte. Ab 2014 wurde das Angebot um weitere Miscanthus-Gräser und Bambus erweitert.

Und weil es immer genug Miscanthus-Häcksel auch von den landwirtschaftlichen Flächen gab, das nicht zu Biomassezwecken verheizt wurde, hatte Reinhard Sperr die Möglichkeit weitere Einsatzmöglichkeiten zu finden. Zuerst als Rindenmulchersatz in der Gartengestaltung und kurz darauf auch die Verwendung als Einstreu für große und kleine Haustiere. Zahlreiche Meerschweinchen, Hamster, Hühner und Pferde haben die unterschiedlichen Einstreu-Arten inzwischen getestet und sind begeistert.

 

 

Reinhard Sperr - Gärtnermeister aus Leidenschaft

Gerne stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.