Snips

Einstreu-Snips

Jumbogras®-Einstreu-Snips sorgen für ein gutes Stallklima. Sie sind sehr ergiebig und werden von den Tieren (Pferde, Alpakas, Hasen und Kaninchen oder auch Hamster u.a.) normalerweise nicht gefressen.

Anfangs bildet sich eine “Einstreu-Matratze”. Der untere Teil bindet den Urin und wirkt sowohl wärme- als auch kälteisolierend. Die Folge ist ein gefühlt trockeneres Bett und eine geringere Anfälligkeit gegen Schimmelbildung da die Einstreu-Snips insgesamt trockener bleiben und saugfähiger sind, als Stroh. Nach Bedarf beim Ausmisten nachstreuen und je nach Verunreinigung und Durchfeuchtung nach einigen Wochen komplett austauschen.

Unsere original Jumbogras®-Einstreu-Snips bestehen zu 100% aus Biomasse!

Die abgetrockneten Stängel des hohen China- bzw. Elefantengrases (bot: Miscanthus x giganteus) werden mit einem Häcksler im März/April geerntet und auf 2- 3 cm Halmlänge (einzelne Ausreißer sind möglich) zerkleinert. Anschließend wird alles unter hohem Druck verpresst (ohne weitere Zusatzstoffe!) und danach wieder locker aufgefasert. Die verbliebene Restfeuchte beträgt inzwischen unter 10%. Damit ist das Material extrem saugfähig und gut lagerbar.

 

Der Mist aus Sägemehl oder Holzspänen darf in vielen Regionen nicht mehr auf Felder ausgebracht werden, weil er zur Versauerung des Erdreichs führt. Jumbogras-Einstreu-Snips dagegen sind ph-neutral und werden mit dem Mist der Tiere zu vollwertigem Dünger!

Einfach nach Gebrauch zum Kompostieren geben - innerhalb kürzester Zeit wandelt sich der Mist in wertvollen Dünger um. Diesen kann man danach direkt im Garten bei den Pflanzen oder auf die Felder aufbringen.

Zu 100% aus Österreich. Unsere Einstreu-Snips werden nicht nur in Österreich abgefüllt, sie wachsen auch hier und werden direkt vor Ort verarbeitet!

Probieren Sie unsere Original Jumbogras-Einstreu-Snips für kleine oder große Tiere aus, Sie werden begeistert sein und Ihre Tiere werden es Ihnen danken! 🙂

Shop

Dieses Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt: