Kleintier-Einstreu aus Miscanthus-Häcksel im Karton

Kleintier-Einstreu aus Miscanthus-Häcksel im Karton

Ihre Vorteile ✔️

  • Alle Arten kleiner Haustiere wie Nagetiere und Vögel: Zwergkaninchen, Ratten, Meerschweinchen
  • Geringe Geruchsbelästigung u. angenehmes Wohnklima durch rasche Geruchs-u. Nässebindung
  • Kälte- und Wärmeisolierend durch ausbilden einer dämmenden Isolierschicht
  • Zeitersparnis durch weniger häufiges Ausmisten
  • Kompostierbar – hochwertiger Dünger für den Garten. Kein versauern des Bodens
  • Kartonverpackung. Großabnahmen (BigPack, LKW) auf Anfrage: info@jue.email oder 0043-664/5325487 (Herr Sperr)
  • Österreich u. Deutschland versandkostenfrei.

ab 20,80

Auswahl zurücksetzen
Für später merken
Für später merken

Kostenloser & CO2-freier Versand nach Österreich und Deutschland! EUR 15,00 in alle weiteren EU-Länder.

Beschreibung

Kleintier-Einstreu aus Jumbogras®-Miscanthus-Häckselgut

Eine sehr trockene und saugfähige Einstreu aus Elefantengras-Häckselgut, angebaut auf heimischen Feldern. Es bindet zuverlässig und schnell unangenehme Gerüche.

Unser Kleintier-Einstreu besteht zu 100% aus natürlicher Biomasse, ohne weitere Zusätze! Die abgetrocknete Stängel werden mittels Häcksler im Frühjar (März/April) geerntet und auf 2- 3 cm  (einzelne Ausreißer) zerkleinert. Die zu dieser Zeit enthaltene Restfeuchte von nur mehr 8-14 % sorgt dafür, dass das Material extrem saugfähig und auch gut lagerfähig ist.

Wie viel Einstreu benötige ich - Anwendung der Einstreu

Eine Anfangsschicht von 3-6cm (je nach Tier) auftragen. Sie bildet die Basis, worauf anschließend mehrmals  nach gestreut werden kann. Nach einigen Wochen dann das gesamte Einstreu tauschen und von vorne beginnen.

Anfangs bildet sich eine “Einstreu-Matratze“. Der untere Teil bindet den Urin und wirkt wärme- wie kälteisolierend. So erhält man ein gefühlt trockenes Bett und, da die Einstreu trockener bleibt und saugfähiger als Stroh ist, auch weniger Schimmelanfälligkeit.

Kleintier-Einstreu mit Mist wird zu Hochwertigem Dünger!

Mist aus Einstreuprodukten auf Holzbasis (Sägemehl, Holzspäne) versauern auf Dauer den Kompost. Jumbogras®-Kleintier-Einstreu aus Elefantengras wird mit dem Mist dagegen zu einem vollwertigen Dünger. Einfach einige Wochen im Kompost umwandeln lassen und danach als hochwertigen Dünger im Garten aufbringen

Fazit

Probieren Sie unsere Original Jumbogras®-Kleintier-Einstreu  aus - Sie werden begeistert sein und Ihre Tiere werden es Ihnen danken! 🙂

5 Bewertungen für Kleintier-Einstreu aus Miscanthus-Häcksel im Karton

  1. 5 von 5

    Poldi K.

    Super Einstreuprodukte, besonders für Angorakaninchen

  2. 5 von 5

    Michaela H.

    Super Produkte!
    Besonders die Einstreuprodukte sind bestens für Angorakaninchen geeignet.

  3. 5 von 5

    Ella F., Burgenland, Österreich

    Perfektes Hühner Einstreu, saugt enorm, extrem sparsam im Verbrauch. Auch gut für die Legeboxen.

  4. 5 von 5

    Romana R., Österreich

    Miscanthus - Einstreu für Hühner
    Romana R.

  5. 5 von 5

    C. B. Deutschland, Niedersachsen

    Wir haben letztes Jahr die Miscanthus Häcksel für Kleintiere in unsere Voliere für die Hühner eingestreut, im Stall haben wir Hanfstreu, die ist sehr fein, und klumpt auch. Das ist im Stall ideal, doch die Voliere ist nur im unteren Bereich bis zur Hälfte geschützt vor Wind und Wetter und wenn es sehr windig ist, kann es sein, dass es etwas rein regnet dort und die Streu nass/feucht wird.
    Das ist bei der Hanfstreu kontraproduktiv, aber Ihre Häcksel sind ideal, zumal es NICHT schimmelt wenn es mal feucht geworden ist sondern immer vollständig austrocknet; das ist mir das wichtigste, denn schimmelige Einstreu für die Tiere will man ja nicht haben.
    Nun haben die Hühner zwar ihren Stall, der etwas wärmer ist als draussen, und ins Freigehege wollen sie nicht….aber sie halten sich am liebsten in der Voliere, also leicht geschützt und mit einer Wärmelampe versehen, auf. Dort kommt nun eine doppelte Schicht der Häcksel, damit es schön isoliert ist von unten und vor allem die Tiere nach Herzenslust scharren können, wenn sie sich schon nicht im Freilauf beschäftigen wollen .
    Viel Erfolg weiterhin, ich werde mich auf Ihrer Seite auch nochmals etwas reinlesen, denn ist ja höchst spannend, was man mit dem Miscanthus Gras noch alles “anstellen” kann und dass es auch so ideal zum Heizen wäre usw.“
    Liebe Grüße
    C. B.
    Niedersachsen, Deutschland


Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ähnliche Produkte

Dieses Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt: